Nürnberg

Summer-School meets Ali

Während der Sommerferien waren 22 Schülerinnen und Schüler der bayerischen Realschulen im Rahmen des Summer-School-Programms beim Ali Baba Spieleclub Nürnberg zu Gast.
Die Jugendlichen haben im vergangenen Schuljahr alle sehr gute Leistungen erbracht (Zeugnisdurchschnitte von 1,0 bis 1,3) und engagieren sich zusätzlich in ihrer Freizeit für die Gemeinschaft, z.B. beim Jugendrotkreuz, bei der Feuerwehr, als Übungsleiter im Sportverein oder Betreuer in der „offenen Ganztagesschule“.

Schnell fanden sich verschiedene Spielgruppen zusammen. Je nach Interesse wurde „Zug um Zug“, „Twister“, „Stadt-Land-Vollpfosten“, „Tabu“, „Punktesalat“, „Krasse Kacke“, „Manhattan“, „Spukschloss“ und vieles mehr gespielt. Auch die betreuenden Lehrkräfte der Peter-Henlein-Realschule Nürnberg, Frau Kiener und Herr Kreuzer mischten sich unter die Spielenden. Die Zeit verflog in Windeseile und alle bedauerten, dass der Abend gefühlt so schnell zu Ende ging.