Köln

Wir spielen wieder in Köln

Es ist endlich wieder soweit, wir dürfen in Köln wieder spielen. Natürlich unterliegen wir immer noch einigen Corona-Auflagen, allerdings lassen diese einen geordneten Spielbetrieb zu. Auf unserer Homepage findest Du im Kalender alle Termine, zu denen wir wieder spielen, denn leider ist nicht jeder Mittwoch frei. Dies liegt daran, dass wir aktuell die Scheune nutzen und nicht unseren altbekannten „kleinen“ Feierraum. In der Scheune haben wir Platz genug, unsere normalen Treffen mit den üblichen Besucherzahlen stattfinden zu lassen, da hier 80 Personen gleichzeitig sein dürfen. Im Feierraum wären es nur 15.

Diese Regeln gelten:

  • Teilnehmen darf, wer eines der 3 berühmten „G“ erfüllt, also Genesen, vollständig Geimpft oder offiziell Getestet (nicht älter als 48 Stunden). Ein entsprechender Nachweis muss am Abend vorgezeigt werden. Selbsttest sind leider nicht zulässig.
  • Am Eingang hängt ein so genannter QR-Code, der mit dem Handy gescannt werden kann. Hier kann man dann seine Kontaktdaten hinterlassen, denn wir müssen eine einfache Nachverfolgung gewährleisten. Wer dies nicht nutzen möchte, muss bei einem von uns (also einem Ali-Baba-Offiziellen einen Zettel mit seinen Kontaktdaten hinterlassen.
  • In der Scheune gilt bis zum Sitzplatz die Maskenpflicht (medizinische Maske). Am Platz selbst darf sie abgenommen werden, wobei es Dir natürlich freisteht, die Maske ununterbrochen zu tragen. Immer, wenn Du aufstehst, musst Du die Maske wieder aufsetzen.

Da die Kosten für die Scheune deutlich höher sind, als für den Feierraum, werden wir ein Sparschwein (oder ähnliches) aufstellen. Wir würden Dich bitten, dort einen kleinen Obolus zu lassen, damit wir nicht allein auf den Kosten sitzenbleiben.

In diesem Sinne, schau einfach auf unserem Terminkalender, wann wir spielen und komm vorbei.