AllgemeinDuAli

„Codenames Duett“ ist das beste 2-Personen-Spiel

„Codenames Duett“ ist das beste 2-Personen-Spiel, das im Jahr 2017 auf den Markt gekommen ist. Zu diesem Schluss kam der Ali Baba Spieleclub bei seinem jährlich stattfindenden Preis „DuAli“, der soeben verliehen worden ist. Gesucht wurde der Sieger aus Spielen, die im Jahr 2017 erstmals in Deutschland erhältlich waren. Mit jeweils einem Bewertungsbogen pro Spiel entschieden bundesweit die rund 700 Vereinsmitglieder über den Sieger. Mit „Codenames Duett“ konnte bereits zum zweiten Mal Asmodee als deutscher Vertrieb von CGE den Preis entgegen nehmen. 2016 hatte „7 Wonders Duell“ von Repos gewonnen, was ebenfalls in Deutschland über Asmodee vertrieben wird.

„Es war wieder eine spannende Auswahl, die wir von den Verlagen und Autoren eingereicht bekamen“, sagte Vereinspräsident Christian Wallisch. Insgesamt 13 Spiele stellten sich den kritischen Bewertungen durch die Spiele-Kenner des Ali Baba Spieleclub. „Wir sind sehr stolz darauf, dass der DuAli gut angenommen wird und in seinem nun schon vierten Jahr für die Verlage eine relevante Größe geworden ist“, freute sich Martin Brock-Konzen, Pressesprecher des Vereins.

Mit 42,03 Punkten setzte sich Codenames Duett denkbar knapp gegen seine Konkurrenten durch. „Am Ende kam es auf jede einzelne Bewertung an“, wusste Wallisch zu berichten. Denn das zweitplatzierte Spiel „Klask“ aus dem Hause Game Factory lag mit 41,77 Punkten nur 0,26 Zähler hinter dem Sieger. „So knapp war es noch nie“, sagte Brock-Konzen. Und auch Platz drei war mit 39,81 Punkten gar nicht so weit weg. Am Ende schaffte es „The Game, Face to Face“ vom Nürnberger Spielkartenverlag auf den dritten Rang.

Die weiteren Platzierungen schlüsselte der Ali Baba Spieleclub bewusst nicht auf. Martin Brock-Konzen verriet nur so viel: „Auch die anderen Bewerber waren nur dicht dahinter. In diesem Jahr war das Angebot an sehr guten 2-Personen-Spielen wirklich groß.“ Maximal konnte ein Spiel 50 Punkte einstreichen. Jeder, der ein Spiel bewertete gab jeweils zehn Punkte in den Kategorien „Optik/Haptik“, „Spielanleitung“ und „Spielspaß“. Letzterer wurde bei der Auswertung dann mit drei multipliziert da „der Spielspaß für uns einfach der wichtigste Faktor ist“, so Wallisch.

Mit der Preisübergabe ist auch direkt der neue Wertungszeitraum gestartet. Alle 2-Personen-Spiele, die im Jahr 2018 im deutschen Handel neu erscheinen, können beim Ali Baba Spieleclub durch den Verlag oder den Autor eingereicht werden. Die knapp 700 Ali Babas freuen sich schon jetzt auf neue, spannende 2-Personen-Spiele.